• Der Lehrgang dauert 2 - 8 Wochen bei einem Zeitaufwand von ca. 30 - 40 Lernstunden. 

  • Sie melden sich schriftlich bei der IHK zum gewünschten Prüfungstermin an oder wir übernehmen die Anmeldung für Sie.

  • Zeitnah nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen die Zugangsdaten für die Lernplattform, die Drogenproben und die ausführlichen, schriftlichen Arbeitsunterlagen zu.

  • Sie arbeiten Schritt für Schritt die prüfungsrelevanten Themen im Übungsscript durch.

  • Anschließend beantworten Sie die Fragen auf der Plattform (dort halten wir für Sie ca. 500 Fragen bereit).

  • Die Fragen in der Datenbank sind wichtig für Ihre Erfolgskontrolle. Sie erhalten automatisch nach der "Abgabe" eine Rückmeldung über Ihre richtigen Antworten.

  • Für die Prüfung bei der IHK empfehlen wir eine Erfolgsquote von mindestens 90 Prozent pro Fragenkapitel.

  • Wenn Sie auf diese Weise den gesamten Stoff durchgearbeitet haben und die Drogen ebenfalls sehr gut kennen, findet eine Zwischenprüfung statt. Wir gehen davon aus, dass Sie dann bestens vorbereitet sind und die Prüfung bei der IHK bestehen.

  • Während der gesamten Seminarzeit besteht die Möglichkeit mit dem Dozenten zu kommunizieren. 

  • Wir nehmen regelmäßig Kontakt zu Ihnen auf und wünschen uns, dass auch Sie uns Ihre Fragen und Probleme mitteilen. 

  • Sie werden die Erfahrung machen, dass Sie mit einer Online Prüfungsvorbereitung bestens Ihr Ziel erreichen können.

  • Das Sahnehäubchen ist die bestandene Prüfung bei der IHK.

  • Nach der Prüfung erhalten Sie von uns einen Feedbackbogen mit frankiertem Rückumschlag, mit der Bitte um Ihre Rückmeldung.